Dienstag, 2. Dezember 2008

Weihnachtsmarkt-Marathon

So, das hat man nun also davon... ich meine, es war ja schon fast schade, dass ich in den letzten Jahren fast nie etwas von einem Weihnachtsmarkt gesehen habe, weil ich immer schicke Arbeitstermine hatte... die Strafe folgte auf dem Fuß.

Am Samstag hatte ich Dienst für die Redaktion, die mic mit dem verlockenden Auftrag bedachte: "Gehe doch mal zu dem Weihnachtsmarkt, und zu dem, und zu dem, und zu dem auch noch!" Ja, richtig! Vier auf einen Streich. Als tapferes Schreiberlein bin ich dann unterstützt von meinem Brüderchen am Samstagmittag losgezogen.

Der erste Weihnachtsmarkt war ja noch okay, der zweite ging auch noch, beim dritten allerdings machte sich deutlich Übersättigung breit und als wir beim vierten Weihnachtsmarkt dann auch noch fast nen Kilometer latschen durften, weil die Parkplatzsituation fürn Arsch war, hatte ich echt den Papp auf.... immerhin, nach gut vier Stunden hatten wir dann alles erledigt, und auch mich wartete noch ein Konzert...

Am Sonntag gab es dafür dann das alternative "Erster-Advent-Programm". Sonntagszeit war Derbyzeit! Also ging es in den frühen Morgenstunden, für einige Mitfahrer auf jeden Fall viel zu früh morgens, nach OB um die dortigen Rot-Weißen zu schlagen. Im Gegensatz zu den anderen Jungs habe ich immerhin alle Tore beim 3:0 Sieg unserer Blau-Weißen gesehen... nein, das lag nicht am Pupillenstillstand der Jungs, sondern daran, dass man im Gästeblock gänzlich auf Ordner verzichtet hat, was zur Folge hatte, dass in den untersten Reihen drei Leute standen, dafür aber die letzte, obere Reihe in Dreerreihen bestellt waren... anschließend mussten wir jedenfalls noch auf den Weihnachtsmarkt, der gefühlt, mal wieder mein Verderben war, denn kaum zu Hause, bekam ich die obligatorische Auswärtskrankheit...

Dafür haben wir allen Weihnachtsmarktbesuchern deutlich gemacht, dass wir gar keine Duisburg-Fans waren, die singend und gröhlend die vorweihnachtliche Idylle gestört haben, sondern alles Schalke-Fans waren... was ein Spaß... :-D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen